Ihr Haus denkt mit

Der instabus EIB ist ein intelligentes System, das Ihre elektrischen Geräte über eine Steuerleitung verbindet. Auf diese Weise können mehrere Geräte gleichzeitig gesteuert werden. Mit nur einem Steuerungs-Display oder wenigen Schaltern bedienen Sie das Licht genauso selbstverständlich wie die Heizung, Jalousie oder die Alarmanlage. Wenn Sie möchten, können Sie die Funktionen oder Status sogar von Ihrem PC abrufen.

Außerdem können Sie Ihrem Haus beibringen, in bestimmten Bereichen für sich selbst zu sorgen. Über Sensoren erkennt es gutes oder schlechtes Wetter - und schließt wenn nötig ganz von allein die Rollläden. Das bedeutet: Selbst wenn Sie nicht zu Hause sind, können Sie sicher sein, dass Ihr Haus für Sie mitdenkt.

Wir planen und installieren Ihre Gebäudeautomation mit guten Herstellerkontakten und beständig geschulte Mitarbeitern.

 

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten in der Beleuchtung, hohe Energie-Effizienz und reduzierte Lebenszykluskosten sind durch den weltweit einzigen offenen Standard für Haus- und Gebäudesystemtechnik möglich .

 

 

  Internat. einheitlicher Standard
 

  Flexibilität in der Nutzung

Planer, Investoren und Architekten wählen zunehmend die auf dem internationalen Standard KNX basierende Technologie für Haus- und Gebäudesystemtechnik.

 

Der KNX Standard bietet ein hohes Maß an Flexibilität, ein Gebäude kann dadurch schnell an sich ändernde Ansprüche angepasst oder neuen Nutzungen zugeführt werden.

 

  Ein System für alle Anwendungen
 

  Komfort ist wichtig

Alle möglichen Anwendungen und Funktionen sind möglich, von Beleuchtung und Jalousiesteue-rung bis zu Sicherheit, Heizung, Lüftung und Klimatisierung, Über-wachung, Alarmanlagen, Wasser-standskontrolle, Energiemanage-ment, Messwerterfassung sowie die Steuerung von Hausgeräten, Audio und mehr.

 

Nach Installation des KNX Bus entfällt die Sorge um die Betreuung der Jalousien, die den Raum vor Überhitzung durch Sonneneinstrahlung schützen sollen, um das Dimmen der Beleuchtung etc.

 

  Sicherheit immer in Betrieb
 

  KommuniKation

Ein Sicherheitssystem auf Basis KNX kann integriert werden. So wird über den Bus signalisiert, ob Geräte abgeschaltet, ob ungebete-ne Gäste im Haus sind oder ob Feuer ausgebrochen ist.

 

KNX kann für das eigene Kommunikationssystem des Gebäudes verwendet werden. Zudem können über eine Schnittstelle Daten nach außen zu Sicherheitsdiensten, zum Kundendienst und für andere Kommunikationszwecke übertragen werden.

 

  Kosten sparen
 

  Internat. Herstellerverbund

Die Bustechnologie kann, von Anfang an richtig eingesetzt, seine eigenen Kosten kompensieren.

 

Über 200 KNX Mitglieder gewährleisten ein weites Spektrum verfügbarer Produkte, die zu 100% kompatibel sind. Dies macht KNX im Vergleich zu anderen Bussystemen einzigartig.

 

 Bild&Texte : Fa.Berker u. KNX

Elektro Hackmann Store

Easy to start

 

Multimedia und Hausgeräte - unser Geschäft in Aschendorf.

Elektro Hackmann Store

EH Kommunikationssysteme

Docs / Support

 

Informationen zu unserer Abteilung für IT und Kommunikation

Read more...

Rauchmelder-Lebensretter

Rauchmelder-Lebensretter

 

Lassen Sie sich bei uns über die Rauchmelderplicht beraten.

Read more...

Zum Seitenanfang